Kontaktiere uns


Huizhou Lucky Lighting Co., begrenzt


Verkaufsleiter: Herr David Hu


Tel: + 86- (0) 752-2148168


E-Mail: sale1@lucky-lighting.com

LED-Straßenbeleuchtung, Überwachung der öffentlichen Sicherheit usw. Multipol-Integration! 300 neue Straßenleuchten Yangzhou im Einsatz
Oct 12, 2018

Am 10. Oktober können Bürger der Stadt Yangzhou, Provinz Jiangsu, an der Wenchang Road sehen, dass Straßenbeleuchtungsinstallations- und Baupersonal Schilder an den "Multipolstangen" von Jiefangqiao East anbringen. Der höchste Abschnitt über diesen Masten sind LED-Straßenlaternen. Im Folgenden finden Sie öffentliche Sicherheitsüberwachung, Verkehrszeichen usw. Mit der Installation der East Light Bar der Jiefang Bridge wurden an der Wenchang Road fast 300 "Multipole" -Lampen installiert und offiziell eröffnet.


In der Vergangenheit wurden die gelben Regenschirmlampen an der Wenchang Road in der Stadt Yangzhou installiert. Diese Straßenlaternen waren von der öffentlichen Sicherheitsüberwachung, Ampeln, Verkehrszeichen und Buszeichen getrennt. Sie verschwenden nicht nur Ressourcen, sondern lassen die Straße unordentlich erscheinen. Wunderschönen. Dieses Mal wurde auch das Wenchang Road Renovierungs- und Modernisierungsprojekt in Yangzhou City modernisiert und renoviert. Gleichzeitig wurde der "Multipolmast" installiert.

69f0dcde9a66a18d9815523341d7476c

Die ursprüngliche Straßenlampe "Little Yellow Umbrella" diente fast 20 Jahre

Die sogenannte "Multi-Bar-Kombination" - Lichtmast, dh die Lichtmast, die an der Kreuzung entlang der Linie installiert ist, installiert nicht nur die Straßenbeleuchtung, sondern auch öffentliche Sicherheitsüberwachung, Ampeln, Straßenschilder und Buszeichen entsprechend auf die Situation Der Verantwortliche des Büros für Beleuchtungsmanagement der Stadt Yangzhou führte die Einführung der „Multipole-Integration“ ein, die nicht mehr nur ein Pol für ein Projekt ist, sondern Ressourcen spart und visuelle Hindernisse reduziert.


Die Renovierung der Beleuchtungsanlagen des Wenchang Road-Renovierungsprojekts in Yangzhou City beginnt an der Guangling Bridge im Osten und reicht im Westen an Yangzhou West. Die Gesamtlänge beträgt ca. 16 Kilometer. Insgesamt müssen 732 neue Straßenlaternen installiert werden. Bei den meisten handelt es sich um einfache Straßenlaternen, die grundsätzlich installiert wurden. Es gibt auch fast 300 Masten mit mehreren Masten, die Funktionen wie Überwachung und Straßenbeleuchtung integrieren. Gegenwärtig gibt es keine Straßenlaternen, die auf der Straßenoberfläche nicht ersetzt wurden, und die meisten warten auf die Installation von "Multi-Bar" -Pfosten.

e9a16b5f70287fa3e739a1bddb1bda62

Neue Straßenlaternen wie "Seagull Spreading Wings"


Welches Gefühl hat das Publikum im Vergleich zu den ursprünglich installierten Straßenlaternen? Viele Leute im Interview denken, dass die neuen Lichter einfacher und schöner sind, schöner und heller als die ursprünglichen gelben Regenschirmleuchten auf der Straße, die Fahrer und Passanten mitbringen.


Die neuen Straßenlaternen wie "Seagull Spreading Wings" sind einfach, elegant, leicht und schön. Zwischen dem Leuchtenkopf und dem Lichtmast befindet sich auch eine "Laterne". Der obere Teil der "Laterne" ist mit der Form des Wenchang-Pavillons und die untere Hälfte mit einer Spritzerform graviert. "Es ist ein reflektierender Zylinder eingebaut, der das hellgelbe, warme Licht auf den Boden bringt."


"In der Vergangenheit waren die Lichter an der Wenchang Road dunkler. Die gegenüberliegende Seite des Autos war blendender und die Sicherheit war gefährdet. Jetzt mache ich mir keine Sorgen darüber!" Meister Zhao sagte gegenüber Reportern: "Es gibt viele Taifune in diesem Jahr. Als der Taifun kam, hatte ich Angst vor starken Winden." Der schirmförmige Leuchtenkopf bläst den Wind ab und die neue Lampenfassung besteht aus Aluminiumlegierung. Die Form ist einfach und es ist nicht windig. Mach dir keine Sorgen mehr! "